Oberlausitz-art

das Kunstportal für die Oberlausitz

2010 06 04 2427 200

News - Oberlausitzer Kunst

Schriftstellerin Jana Thiem - NEU - ab…

Jana Thiem alias Frida Luise Sommerkorn schreibt Liebes-, Familien- und Kriminalromane. Dabei sind ihre Geschichten...

Ausstellung in der Carl-Lohse-Galerie Bischofswerda

Trotz schwieriger Zeiten ist in der Carl-Lohse-Galerie Bischofswerda wieder eine neue Ausstellung zu sehen.

Dr. Mathias...

kodekü - KOLLISION DER KÜNSTE / Residenz

Aktuell wird viel darüber diskutiert, wie es möglich ist, ländliche Regionen zu beleben. Einen wichtigen...

Künstlerprofil: Norbert Strahl

OFFLINE
Norbert Strahl

Norbert Strahl

3353
Portraitbild

„Das Helle wird mir fremd, da ich das Dunkel so sehr liebe.“

Dresden
-
Malerei, Grafik, Fotografie
-
1968

Kurzbiographie

geb. 10. 12. 1968 in Löbau
aufgewachsen in Kittlitz

1975-1985 - POS Kittlitz

1985-1987 - Lehre Facharbeiter für Satztechnik, Druckhaus Löbau, GGV Dresden

1987-1989 - Arbeit als Schriftsetzer in Löbau

1989-1990 - Ausstellungsmitarbeiter an der TU in Dresden

1990          - Tiegeldrucker und Schriftsetzer in Neugersdorf

Ende 1990  - Angestellter (Computersatz) der Fa. Rudolf Schmorrde in Löbau

1993          - kurzzeitige Anstellung bei der Firma Waba und Lang in Erding

1994-2015  - Angestellter (Computersatz) der Fa. Rudolf Schmorrde in Löbau

Januar 2016 - Umzug nach Dresden

- dreimonatige Weiterbildung Mediendesign bei media project

- Teilnahme an mehreren Künstler-Werkstätten u. a. in Potsdam (Karikatur),

- Collage und Monotypie unter der Leitung der Dresdener Malerin Claudia Kutzera

- Vorliebe für Comic-Zeichnungen

- durch Ereignisse 1989 in Dresden und eine Kanada-Reise,  Beschäftigung mit ernsthafter Grafik

- 1990/91 entstehen mehrere Serien Computergrafiken

- seither Grafiken, Monotypie, Acryl-Malerei, Karikatur

Personalausstellungen

in Löbau, Cottbus, Zentendorf, Dresden, Zittau, Reichenbach, Rothenburg und Kittlitz

Strahl-Hoch-Drei – Ausstellung mit Vater und Onkel in Zentendorf

Vater-Sohn-Ausstellung in Hoyerswerda, Weißwasser und Isen

Ausstellungsbeteiligung u. a. in Görlitz, Venedig, Weißwasser,

Göppingen und an den Wanderausstellungen des Oberl. Kunstverein

TitelKategorieErstellt
Dieser Benutzer hat keinen Blog

Wettbewerb „Aus meinem Atelier“

Thema: Mein schönstes Wintergemälde


Start einer Wettbewerbsreihe um das schönste Gemälde aus eigenem Atelier.
Oberlausitz-art sucht das beliebteste Wintergemälde laut Voting.

 

zur Galerie und Bewertung -->

 

Anita Giesbers, Görlitz "Blick auf Buschbach und Berzdorfer See" (kein Wettbewerbsbild)

Der Gewinn

Der Gewinner erhält für einen Monat einen exklusiven Platz auf der Frontseite von oberlausitz-art.
Hier besteht dann die Möglichkeit sich zu präsentieren, sich persönlich vorzustellen und seine Werke einer breiten Öffentlichkeit zu zeigen.

 

Anita Giesbers,
Görlitz "Blick auf Buschbach und Berzdorfer See"
(kein Wettbewerbsbild)

 


Mehr Infos